23. Januar 2012

Last Minute...................


......hatte ich beschlossen für meine Mutter noch was zu Weihnachten zu häkeln.
Sie wollte jaaaa nix geschenkt bekommen, aber so ganz ohne Geschenk fand ich auch doof.
1 Woche vor Weihnachten dann der Geistesblitz, daß es DAS sein soll und welche Wolle wusste ich auch gleich genau;-)
Wolleladen hatte Gottseidank länger auf (war ein Samstag) und gleich angefangen zu häkeln. Trotzdem musste ich mich ganz schön dranhalten, um es noch rechtzeitig fertig zu bekommen. Praktisch 1 Stunde vor der Bescherung hatte ich es fertig, inkl. Knöpfe annähen*pppuuuhhh*

Das Muster kam mir wohl schon vor einiger Zeit unter, aber so wirklich hatte ich es nicht beachtet.
Dann sah ich hier eben diesen Neckwarmer und es war um mich geschehen.
Im Net geschaut und gegoogelt und Video's angesehen und versucht.....nicht geklappt, dann doch, dann wieder nicht............ *haarerauf*
Also es musste dann auch DIESE Anleitung sein und hab sie bestellt.
Naja, es brauchte aber dann doch noch ein-zwei Versuche bis endlich der Groschen gefallen ist.
Ich denke - trotz Anleitung - daß ich es anders mache, aber das Ergbnis zählt.
Meine Mutter hat sich gefreut und die Farbe war auch perfekt.